Sommerach glüht! - FWG Kandidaten stellten sich vor.

 

FWG-Gemeinderatskandidaten stellten sich vor.

„Sommerach glüht“ - unter diesem Motto hatte die Freie Wähler-Gemeinschaft Sommerach die Einwohnerschaft zu Glühwein, Schoppen, Kaffee und Kuchen sowie Grillbratwürsten in den romantischen Innenhof der Villa Sommerach eingeladen.

Mehr als 150 Einwohner waren dieser Einladung gefolgt und nutzten die Gelegenheit, in zwangloser Runde die FWG-Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 15. März näher kennenzulernen und sich mit ihnen im Gespräch auszutauschen. Entsprechend angetan zeigte sich die Vorsitzende der FWG Sommerach, 3. Bürgermeisterin Maria Sauer. Und nachdem die erste Veranstaltung dieser Art auf so große Resonanz gestoßen war, trägt man sich bei den Sommeracher Freien Wählern mit dem Gedanken, im nächsten Jahr erneut „Sommerach glühen zu lassen“ und dieses Event zu einer dauernden Einrichtung zu machen